In 60 Sekunden kann eine Menge passieren. Im Internet beispielsweise werden in dieser Zeit 38.194 Post auf Instagram veröffentlicht, 2,78 Millionen Videos bei Google abgespielt, 69.444 Stunden Filme bei Netflix abgespielt und 150 Millionen Mails verschickt. Eine Menge Content also, der da in kurzer Zeit erscheint. Weiterlesen ›

{ 0 Kommentare }

Der Jahreswechsel ist nicht mehr lange hin. In Kürze steht das Jahr 2017 vor der Tür. Und wie in vielen Branchen, überschlagen sich auch im Content Marketing Sektor die Gurus und Experten mit Ideen, was denn wohl im kommenden Jahr Trend in diesem Bereich sein wird. Wir zeigen, welcher Content Marketing Trend 2017 wichtig wird. Weiterlesen ›

{ 0 Kommentare }

Pinterest ist ein soziales Netzwerk, das von den Content Strategen und Social-Media-Marketern gerne nicht ganz ernst genommen wird. Da posten vor allem Mädchen und Frauen Rezepte, Klamotten und Gartentipps – so das gängige Vorurteil. Eine zu enge Zielgruppe. Nur für wenige Unternehmen und Marken geeignet. Weiterlesen ›

{ 0 Kommentare }

Viele Marketingentscheider setzen seit rund drei Jahren Content ein, so eine Untersuchung des Kölner Performance Netzwerkes Ligatus. Dennoch haben viele keine Firme eine richtige Strategie entwickelt, ihre Inhalte unter die Leute zu bringen. Zu diesem Schluss kommt die Ligatus-Studie „Content Marketing und Content Promotion in der DACH-Region“. Dazu hat das Kölner Unternehmen Fach- und Führungskräfte befragt, wie sie mit dem Thema Content Marketing umgehen. Weiterlesen ›

{ 0 Kommentare }

Digital Natives lassen sich vor allem mit unterhaltsamen Content zum Kauf animieren, zeigt eine aktuelle Studie von Yahoo und Tumblr. Yolo lautet das Schlagwort der jungen Generation. „You only live once“ heißt es übersetzt und bedeutet im Klartext: Hol Dir den Spaß, bevor es zu spät ist. Weiterlesen ›

{ 0 Kommentare }

Ob Video, Text oder Whitepaper – ohne Content funktioniert heute kein Marketing mehr. Da ist es nur logisch, dass mehr als drei Viertel aller Marketingverantwortlichen ihre Etats für Content deutlich aufstocken wollen. Zu diesen und anderen wichtigen Ergebnissen ist die aktuelle Oracle-Studie „Die Zukunft des Content Marketing“ gekommen. Wir haben die wichtigsten Content Marketing Trends hier einmal für Sie zusammengefasst. Weiterlesen ›

{ 0 Kommentare }

Finanz-Content für die Digitale Transformation

Finanz-Content für die digitale Transformation

Die digitale Transformation ist einer der wichtigsten Trends in der Finanzwelt. Ob Banken, Sparkassen oder Versicherungen – das herkömmliche Geschäft steht unter Druck. Schon heute machen digital-affine Zielgruppen deutlich mehr als die Hälfte aller Kunden aus. Hierbei ist Finanz-Content ein wichtiges Schmiermittel, damit die digitale Transformation gelingt. Weiterlesen ›

{ 0 Kommentare }

Vor kurzem bin ich auf eine interessante Studie dieses Jahres gestoßen. Darin untersucht die Softwarefirma Acrolinx, wie sich die Content-Qualität auf die Geschäftsergebnisse auswirkt. Und die Ergebnisse fand ich schon sehr bemerkenswert. Denn sie zeigen, wie eine hohe Content-Qualität den Umsatz und Kunden Awareness treibt. Weiterlesen ›

{ 0 Kommentare }

Manchmal reichen ein Einhorn und buntes Softeis, um einen Hit zu landen. So ist es jedenfalls dem amerikanischen Unternehmen Squatty Potty ergangen. Dessen Produkt, ein simpler Hocker, soll den Stuhlgang erleichtern. Wie das funktioniert, demonstriert Squatty Potty in einem farbenfrohen Video mit dem Titel „This Unicorn changed the way I poop“, in dem ein Einhorn, vielfarbiges und glitzerndes Softeis ausscheidet. Mit dem Squatty Potty Hocker geht das natürlich viel bequemer und gesünder. Warum das so ist, erklärt ein an der bunten Einhorn-Kacke lutschender Prinz. Das mag absurd klingen. Und sieht auch so aus. Aber mit dem irren Stück Videocontent steigerte das junge Unternehmen in kürzester Zeit seinen Umsatz um mehr als 600 Prozent. Weiterlesen ›

{ 0 Kommentare }

Qualitätscontent ist wichtig. In einer aktuellen Studie gaben 84 Prozent der befragten Unternehmen an, dass sie in der redaktionellen Qualität des von ihnen erstellen Contents den wichtigsten Erfolgsfaktor im Content Marketing sehen. Weitere 67 Prozent glauben, dass die smartesten Unternehmen künftig weniger, aber dafür bessere Inhalte veröffentlichen werden. Weiterlesen ›

{ 0 Kommentare }