Studie: Unternehmen setzen auf Qualitätscontent

Qualitätscontent wird immer wichtiger für die Content-Strategien der Unternehmen

28. Juni 2016

Qualitätscontent ist wichtig. In einer aktuellen Studie gaben 84 Prozent der befragten Unternehmen an, dass sie in der redaktionellen Qualität des von ihnen erstellen Contents den wichtigsten Erfolgsfaktor im Content Marketing sehen. Weitere 67 Prozent glauben, dass die smartesten Unternehmen künftig weniger, aber dafür bessere Inhalte veröffentlichen werden.

Die Studie im Auftrag des Content Marketing Forums, stellte auch fest, das Content Marketing mittlerweile mehr als ein Viertel der gesamten Marketing Budgets ausmacht. In Deutschland, Österreich und der Schweiz investierten die Unternehmen im vergangenen Jahr rund 6,9 Milliarden Euro in Content. Das waren 18,9 Prozent mehr als noch im Jahr zuvor. Insgesamt stiegen die Investitionen in digitale Unternehmensmedien um knapp 27 Prozent.

Von den Befragten sind 68 Prozent der Meinung, dass Content Marketing für die Unternehmen immer wichtiger wird. Gleichzeitig werde es immer enger mit der klassischen Werbung verzahnt.

Investitionen in Qualitätscontent steigen um 25 Prozent

Unternehmen, die heute schon Content Marketing nutzen, rechnen mit weiter steigenden Budgets. Um weitere 25 Prozent sollen die Investitionen für Inhalte getriebene Kommunikation bis 2020 wachsen. Darunter werden die Budgets anderer Marketingdisziplinen leiden. Denn deren Mittel werden zu den Content Marketing Etats umgeschichtet.

Rund 505.000 Euro beträgt der Jahresetat für Content Marketing pro Unternehmen im Schnitt. Im Vergleich zu 2014 ein Wachstum um 17 Prozent. Dabei hat lediglich ein knappes Viertel crossmediale Budgets, vier von zehn Unternehmen haben überwiegend kanalspezifische Content Marketing Budgets.

Zwei von drei befragten Unternehmensvertretern gehen davon aus, dass der Erfolg des Content Marketings zu einem großen Teil von der Content Promotion abhängt. Darin investieren die Firmen im Schnitt 23 Prozent ihres Content Marketing Budgets.

Trotz dieser positiven Einstellung zum Content Marketing verfügt nur weniger als die Hälfte der befragten Unternehmen über eine klar definierte Content Marketing Strategie. Gleichwohl beurteilen 94 Prozent der Unternehmensvertreter die Effektivität ihrer Content Marketing Aktivitäten insgesamt als hervorragend, sehr gut oder gut.

{ 0 Kommentare… Kommentar hinzufügen }

Kommentar hinterlassen

Previous post:

Next post: